Artikel versenden

Die Sopranos: Das Ende kommt - Diesen Artikel an eine Freundin bzw. einen Freund senden.

* Erforderlich






Mehrere Eingaben durch ein Komma trennen. Maximal 5.



Mehrere Eingaben durch ein Komma trennen. Maximal 5.


E-Mail Image Verification

 

4 Kommentare zu “Die Sopranos: Das Ende kommt”
  1. Genovese schrieb am »

    …also ganz verschärft fand ich die Katze, die Paulie’s Aberglaube ins Unermessliche schraubt, weil sie Chrissi’s Foto anmiaut…

  2. Ingo Mende schrieb am »

    Riesiger Filmfehler in den letzten sekunden!!!!!

    Ich dachte ich spinne, als ich in der letzten Folge kurz vor “Tonis Tod” noch eine Kamera sehe.

    Schaut euch mal ganz genau die Musicbox auf dem Tisch an, als gerade der Song “Dont stop” von Journey läuft, links spiegelt sich Tonis Kopf und rechts spiegelt sich eine Kamera mit Kameramann
    im verchromten Rahmen!!!!

    Schade…

  3. Hans schrieb am »

    Also ich werde jetzt nur das schreiben was die hätten besser machen sollen:

    Bei 6.Staffeln hätte ich mir mehr Konflikte mit anderen Mafiafamilien gewünscht.
    Mindestens 2 Konflikte gegen konkurierende Familien in Jersey wobei die Familien von Tony übernommen werden.
    Der letzte Konflikte mit New York, da hätten die als Antwort auf die Morde an Bobby und Sil, einen richtigen Gegenschlag machen sollen.
    Die ersten 4 in der Reihenfolge erledigen und mit den 5. einen Friedensvertrag schliessen.

    Tony Junior hätte zum Ende hin auch plötzlich seine Mafia Gene entdeckt. Er war ja schon kurz davor den Corrado umzubringen, und hatte Beziehung zu kleinen Ganoven die Wetten abschliessen.
    Man hätte andeuten können das Junior den Weg des Vaters gehen wird.

    Es gab viele Fehler, Frisuren die sich von einer zu anderen Sczene plötzlich geändert haben.
    Blut verschwand, Sitzpositionen haben sich geändert usw…

    Aber ansonsten fand ich die Serie genial.

  4. Verbrecher schrieb am »

    Also es ist die beste serie die ich kenne. Jede einzelne serie ist wie ein film für sich!

    Und gut das Hans nich drehbuchautor geworden ist den sonst wären die sopranos wahrschinlich ne 0.8.15 nummer geworden un nicht ein einfaches Meisterwerk mit einem einfachen aber wie sagt mann so schön einfach und doch genial-em Ende!

    Würde mir ja sehr wünschen das noch eine staffel kommt aber dafür sind zu viele darsteller gestorben das wäre scheisse wenn die hälfte “neu” wäre


Kommentar schreiben

Sie muessen sich Anmelden um Ihren Kommentar einreichen zu knnen.